Reise vom 21.09.2013 - 08.10.2013

Als ich als kleiner Junge einmal Bilder von Machu Picchu in einer Zeitschrift gesehen hatte, wusste ich genau - da will ich einmal hin.

Eigentlich wollten wir bei Aktivferien das Kilimanjaro Trekking buchen aber beim Durchblättern des Katalogs blieb ich bei den mystischen Bildern von Machu Picchu hängen.

So haben wir kurzerhand das Inka Trekking gebucht, der Kilimanjaro kann ja noch etwas warten.

Die Reise gliederte sich in 2 Teile:

Im ersten, eher allgemein touristischen Teil stand der Besuch einiger Sehenswürdigkeiten Peru's auf dem Programm, diente aber auch gleichzeitig der Akklimatisierung an die grossen Höhen der Anden.

Im zweiten Teil stand das eigentliche Inka Trekking auf dem Programm, natürlich mit dem Besuch von Machu Picchu als abschließenden Höhepunkt

Karte Peru

or Map

Karte Inka Trekking

or Map